Backpulver-Straflager, in diesem Oetker-KZ

TEI version< zurück

Kommentar

Dr. Oetker ist ein deutsches Nahrungsmittelunternehmen mit Sitz in Bielefeld; es wurde 1937 zu einem der ersten nationalsozialistischen Musterbetriebe gekürt. Die NS-Vergangenheit des Unternehmens wurde en détail erst nach dem Tod des Familienkonzernchefs Rudolf-August Oetker 2007 erforscht und belegt (vgl. Finger/Keller/Wirsching 2013).

Textausschnitte

Amok und Harmonie, S. 559

[...] Ich wußte es sogleich, als ich ihn vom Flughafen abholte – oder gibt es hier gar keinen Flughafen, in diesem Backpulver-Straflager, in diesem Oetker-KZ? Ich wußte es, als ich ihn von der Bahn abholte und er mit seinen Koffern auf mich zukam; Pichler, Vizepräsident der Conspiro-Technik, Schriftführer der Gesellschaft zur Förderung ziviler und militärischer Bestrebungen hinsichtlich der Forschungsund Entwicklungsarbeit auf dem Gebiet der Umweltverschmutzung [...]


Zitiervorschlag:
Backpulver-Straflager, in diesem Oetker-KZ. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.amok.1804, 2019-02.