meine Sprechrolle, meine Auftritte und Sätze als Enkelin

TEI version< zurück

Kommentar

Die „Enkelin“ ist eine Figur in Thomas Bernhards Stück Die Macht der Gewohnheit (Uraufführung 1974 bei den Salzburger Festspielen). Zirkusdirektor Caribaldi versucht krampfhaft, die Aufführung von Schuberts Forellenquintett zu ermöglichen, während die anderen Darsteller die Proben auf unterschiedliche Art und Weise sabotieren.

Textausschnitte

Amok und Harmonie, S. 557

[...] Zwischendurch probte ich in Gedanken meine Sprechrolle, meine Auftritte und Sätze als Enkelin [...]


Zitiervorschlag:
meine Sprechrolle, meine Auftritte und Sätze als Enkelin. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.amok.1792, 2019-02.