North Pacific Trading, Hongkong

TEI version< zurück

Kommentar

North Pacific Trading Ltd. war eine Scheinfirma im Zusammenhang mit der Lucona-Affäre.

Textausschnitte

Amok und Harmonie, S. 555

[...] Wieder las ich, was ich oft gedemütigt und gehässig über ihn festgehalten hatte; der Herr Industrieideologe, der Geschäfteerfinder und Gesellschaftsbegründer, ein wildgewordener Zuckerbäcker, der ins Atomgeschäft: einsteigen möchte, Safran mit Uran und Glukose mit Plutonium vertauschend! Ah, Kapsch und seine Firmen, die North Pacific Trading, Hongkong, die Transatlantik-Import-Export Nürnberg/Paderbom, die Conspiro Technik und die Gesellschaft zur Förderung ziviler und militärischer Bestrebungen hinsichtlich der Forschungsund Entwicklungsarbeit auf dem Gebiet der Umweltverschmutzung! Er und seine Vizepräsidenten, technischen Direktoren, Generalbevollmächtigten, Clubsekretä- re, Pichler, Mattschacher, Aschenbrenner und die anderen, er und die von ihm geführte Loge, Kapsch als Türhüter der Macht! Und sein Steckenpferd, der Bakteriologietransfer; damals lachte ich noch [...]


Zitiervorschlag:
North Pacific Trading, Hongkong. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.amok.1776, 2019-02.