vom Unheimlichen

TEI version< zurück

Kommentar

Evtl. Bezug auf Sigmund Freuds Essay Das Unheimliche (1919)

Textausschnitte

Amok und Harmonie, S. 534

[...] Er tut nichts, er tut ja nichts, muß man sich von diesen Hundeführern auch noch ins Gesicht sagen lassen, vielleicht, denke ich, soll man noch dankbar sein, unbeschädigt davonzukommen! Wie viele Kriminalgeschichten habe ich mir schon ausgedacht vom Unheimlichen, vom allgegenwärtigen unheimlichen Hunde- und Hundefuttervergifter, vergebens [...]


Zitiervorschlag:
vom Unheimlichen. In: Werner Kofler: Kommentar zur Werkausgabe. Hrsg. v. Wolfgang Straub und Claudia Dürr. https://gams.uni-graz.at/o:kofler.w1.amok.1648, 2019-02.