Mathias Murko an Hugo Schuchardt (01-07609)

von Mathias Murko

an Hugo Schuchardt

Wien

05. 12. 1895

language Deutsch

Schlagwörter: Universität Graz Wörter und Sachen [Zeitschrift] Indogermanische Gesellschaft Hofbibliothek Schuchardt, Hugo (1895)

Zitiervorschlag: Mathias Murko an Hugo Schuchardt (01-07609). Wien, 05. 12. 1895. Hrsg. von Helena Reimann (2022). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.9765, abgerufen am 02. 03. 2024. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.9765.


|1||2|

Wien VII/2 Breite G. 4, 5/12 95

Hochgeehrter Herr Professor!

Freund Meringer1 hat mir Ihre Schrift „Sind Personen-Namen übersetzbar“2 mit der Bestimmung übergeben 3, dass ich am nächsten Donnerstag darüber in der Indogerm. Ges.4 referiren soll. Die von Ihnen geäusserten Anschauungen und Gründe sind so richtig, dass ich wol schwer etwas werde dazufügen können. Immerhin erachte ich es für meine Pflicht das Namensverzeichnis selbst einzusehen. Da ich dasselbe in der Hofbibl. nicht fand, eine Erwerbung es aber nicht für wert halte, erlaube ich mir Sie ergebenst zu bitten, mir dasselbe auf einige Tage zur Einsicht einzusenden. Nach einer flüchtigen Durchsicht könnte ich Sie schon heute auf die zahlreichen schönen slawischen Namen unter den Deutschen in Böhmen und Mähren, speciell in der Aristokratie machen: Zdenko und Zdenka, Bohuslav, Bohumir, Jaroslav u. ä. Im Theresianum ist mir sogar ein Przemislav (Graf Zierotin, offenbar aus Mähren) aufgefallen. Ich wäre selbst für die grösstmögliche Beibehaltung der Ortsnamen in der Localsprache. Ein schönes Beispiel hat in dieser Hinsicht die bosnische Landesregierung gegeben.

Mit vorzüglicher Hochachtung

Ihr ergebener

Dr M. Murko


1 Rudolf Meringer (1859-1931), österreichischer Sprachwissenschaftler und Indogermanist, von 1899 bis 1930 ordentlicher Professor an der Universität Graz, Mitbegründer und Herausgeber der Zeitschrift Wörter und Sachen. Im HSA sind Briefe von Meringer an Schuchardt erhalten geblieben (HSA 07037-07071).

2 Hugo Schuchardt, Sind unsere Personennamen übersetzbar?. Graz: Selbstverlag, 1895.

3 Siehe den Brief von Meringer an Schuchardt (01-07037, )

4 Indogermanische Gesellschaft in Wien

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 07609)