Hugo Schuchardt an Julio de Urquijo Ybarra (096-s.n.)

von Hugo Schuchardt

an Julio de Urquijo Ybarra

Graz

05. 10. 1909

language Deutsch

Schlagwörter: language Latein Eys, Willem Jan van Istrien

Zitiervorschlag: Hugo Schuchardt an Julio de Urquijo Ybarra (096-s.n.). Graz, 05. 10. 1909. Hrsg. von Bernhard Hurch und Maria José Kerejeta (2007). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.956, abgerufen am 04. 03. 2024. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.956.


|1||2|

Sehr geehrter Herr und Freund!

Lege, errege, pake: kommen direkt vom lat.lege (m), rege (m), pace (m); van Eys’ Vermutung (nur bei lege spricht er sich bestimmt aus) ist unhaltbar.

Im Begriff nach den Brionischen Inseln (Istrien) abzureisen,

mit herzlichem Gruss

Ihr

HSchuchardt.

Faksimiles: Die Publikation der vorliegenden Materialien im „Hugo Schuchardt Archiv” erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Koldo Mitxelena Kulturunea - Liburutegia (Fondo Urquijo). (Sig. s.n.)