Charles Auguste Bruston an Hugo Schuchardt (01-01434)

von Charles Auguste Bruston

an Hugo Schuchardt

Montauban

21. 01. 1896

language Französisch

Zitiervorschlag: Charles Auguste Bruston an Hugo Schuchardt (01-01434). Montauban, 21. 01. 1896. Hrsg. von Frank-Rutger Hausmann (2022). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.8718, abgerufen am 29. 01. 2023.


|1||2|

[Postkarte MONTAUBAN 21 JAN 96]

Monsieur,

L’invraisemblable se trouve vrai: De 1877 - 80, quelques religieux établis ici ont publié une dizaine de petits livres en géorgien;1 seulement ce ne sont pas des livres de théologie, mais plutôt des traités élémentaires de grammaire, d’histoire et de morale. Quelques cantiques et un résumé d’histoire sainte sont enfin de rapproche2 livres de la théologie. M. Forestié, imprimeur,3 m’a montré ces ouvrages. Ces religieux, expulsés en 1880, se retirèrent á Constantinople.

Sincèrement à vous
C. Bruston


1 Wir teilen einen Titel aus dem Jahr 1879 mit: მოკლე გეოგრაფია фიზიკებრივი, მოქალაქებრივ და ისტორიებრივ სასოფლო სკოლებისათვის Mokle geograp̕ia фizikebrivi, mok̕alak̕ebriv da istoriebriv sasop̕lo skolebisat̕vis : Mehrere georgische Titel aus dem hier verhandelten Umfeld finden sich in der Bibliothèque Universitaire des Langues et Civilizations. Das ist eine akademische Bibliothek in Paris, Rive Gauche, die seit ihrer Eröffnung im Jahr 2011 für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Die Bibliothek umfasst alle Sprachen und Zivilisationen, die nicht die der westlichen Welt sind.

2 Entzifferung dieser Stelle unsicher

3 Die 1576 in Montauban begründete Buchdruckerei Forestié besteht noch heute, vgl. Website.

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 01434)