Friedrich Ratzel an Hugo Schuchardt (08-09154)

von Friedrich Ratzel

an Hugo Schuchardt

München

01. 08. 1883

language Deutsch

Schlagwörter: Globus. Illustrierte Zeitschrift für Länder- und Völkerkunde Universität Graz Geographie Birgham, F. Richter, Eduard München Salzburg Wien

Zitiervorschlag: Friedrich Ratzel an Hugo Schuchardt (08-09154). München, 01. 08. 1883. Hrsg. von Frank-Rutger Hausmann (2021). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.8478, abgerufen am 04. 03. 2024. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.8478.


|1|

[Königreich Bayern. POSTKARTE MÜNCHEN II, 1 AUG 83]|2|München 31/7.83.

Verehrter Kollege,

Die Adresse von Francis Birgham:1 (Resident Correspondent of the „Daily News“) Ist Berlin W. Markgrafenstraße 49.

Herzlich grüßend
FRatzel

|3| N. S.2 Es fällt mir noch ein, daß ich von einem gemeinsamen Bekannten Prof. Richters in Salzburg und m. Wenigkeit gebeten wurde, irgend einen Professor der Grazer Universität, der mir bekannt sei, aufmerksam zu machen, daß im Falle Professor Tomaschek3 nach Wien gehe und an Prof. E. Richter4 gedacht werde, ich im Stande |4| sei, über letzteren Aufklärung zu geben, wenn ich darum angegangen werden sollte. Dieses Auftrags entledige ich mich pflichtschuldigst, muß aber gleich hinzufügen, daß E. Richter ein näherer, befreundeter Bekannter von mir ist, dem ich von vornherein alles Gute, also in seiner Lage primo loco eine Professur wünsche.5


1 Auch „Franz“ Birgham (1854-?), deutsch-amerikanischer Reiseschriftsteller (zahlreiche Beiträge in Globus), reist als fünfjähriges Kind 1859 mit dem Dampfer Borussia von Hamburg nach New York, begleitet von den Eltern Adolph[us] (Kaufmann) u. Auguste, 31 bzw. 25 Jahre alt, kehrt offenbar später nach Deutschland zurück. Der Vater figuriert 1863 als Mitglied der „Deutschen Gesellschaft der Stadt New York“. - Vgl. HSA 01024 (19.8.1883).

2 Wegen Inhalt und Datum dieses Absatzes vgl. HSA 09155 (12.8.1885).

3 Wilhelm Tomaschek (1841-1901), seit 1877 a. o. Prof. der Geographie in Graz, 1881 Ordinarius,1885 nach Wien berufen.

4 Eduard Richter (1847-1905), österr. Geograph u. Historiker, Glaziologe, am 6.2.1886 zum Grazer Ordinarius ernannt.

5 Dieser „Nachsatz“ gehört vermutlich zu einem nicht erhaltenen Brief, denn er kann unmöglich an eine Postkarte angehängt worden sein. So spricht einiges für eine Datierung auf Sommer 1885; vgl. insbes. HSA 09155 (12.8.1885), wo von Richters Eignung für Graz gehandelt wird.

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 09154)