Anton Schönbach an Hugo Schuchardt (29-10173)

von Anton Schönbach

an Hugo Schuchardt

Graz

17. 12. 1903

language Deutsch

Zitiervorschlag: Anton Schönbach an Hugo Schuchardt (29-10173). Graz, 17. 12. 1903. Hrsg. von Frank-Rutger Hausmann (2020). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.8315, abgerufen am 26. 02. 2024. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.8315.


|1|

[Graz, 17.12.1903]

Lieber freund,

das soeben eingetroffene verzeichnis der sitzungen der Wiener Akademie für das Jahr 1904 mahnt mich daran, daß ich mein vorhaben, bei Dir mich zu melden, noch immer nicht ausgeführt habe. das winterliche wetter und meine stets zunehmende schwerfälligkeit werden mich auch kaum so bald dazu gelangen lassen, und so will ich wenigstens schriftlich

|2|

Dir noch von herzen für alles danken, was Du dieses jahr und vorher für mich getan hast: bleibe mir auch weiterhin freundlich gewogen!

Zugleich nimm meine besten wünsche für die feiertage und den jahreswechsel, was Dir alles wol bekommen möge!

in treu dankbarer ergebenheit

Dein
Schönbach

Graz, 17.12.03.

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 10173)