Anton Schönbach an Hugo Schuchardt (08-10153)

von Anton Schönbach

an Hugo Schuchardt

Graz

06. 07. 1886

language Deutsch

Zitiervorschlag: Anton Schönbach an Hugo Schuchardt (08-10153). Graz, 06. 07. 1886. Hrsg. von Frank-Rutger Hausmann (2020). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.8294, abgerufen am 26. 02. 2024. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.8294.


|1|

[Graz, 6.7.1886]

Sehr geehrter herr kollege,

ich danke Ihnen herzlich für Ihre zuschrift; sie spricht durchaus die ansicht aus, welche ich über das unpersönliche der sache hege.

daß eine fakultätssitzung in aussicht steht, überrascht mich höchlich. gestern abend speiste streintz1 bei mir, da wußte er noch von nichts und meinte, die nächste sitzung werde etwa am 15. stattfinden. heute habe ich niemand gesehen.

ich kann Sie nur versichern, daß wenn es zu einer diskussion der fatalen geschichte2 kommt, ich mich bemühen werde, ausschließlich der sache das wort zu lassen. denn mir liegt sehr viel daran, mit Ihnen in gutem verhältniß zu bleiben.

mit den besten grüßen

Ihr

ergebener
Schönbach

Graz, 6.7.86. 7 ½ uhr abends.


1 Heinrich Streintz (1848-1892), Grazer Physiker; vgl. HSA 11312.

2 Worum es diesmal geht, konnte nicht ermittelt werden.

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 10153)