Gustav Meyer an Hugo Schuchardt (21-07179)

von Gustav Meyer

an Hugo Schuchardt

Graz

07. 06. 1887

language Deutsch

Schlagwörter: Grazer Tagespost Verlagsbuchhandlung Leuschner & Lubensky Stradner, Josef Katona, Lajos Schuchardt, Hugo (1884) Schuchardt, Hugo (1887) Schuchardt, Hugo (1888)

Zitiervorschlag: Gustav Meyer an Hugo Schuchardt (21-07179). Graz, 07. 06. 1887. Hrsg. von Frank-Rutger Hausmann (2019). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.8051, abgerufen am 27. 02. 2024. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.8051.


|1||2|

[Correspondenz-Karte,
GRAZ-STADT 7-6-87]1

LFrd,

Dein SlawoD.2 ist seinerzeit gleich abgeschickt worden. Baskisch-Volapük wirst Du in kurzem erhalten.3 Bitte mir deine Vorlesungen für das Wintersemester einzuschicken. Stradner4 lässt sich scheiden – endlich! Odoardo traf in folge dessen vom Plattensee wieder hier ein. Wegen Katona5 will ich einmal ans Bibliogr. Institut schreiben. Wetter hier sehr wechselnd und unsicher. Lubensky6 läßt dich grüßen. Die Küche des Hofrats sendet mir ihren Speisengeruch vorn in mein Fenster, daher Pläne zum Ausziehen.

Herzlichst Dein
GM
Graz 7/6 87


1 An Schuchardt in „Sarre, Basse Pyrénées“.

2 Schuchardt, Dem Herrn Franz von Miklosich zum 20. November 1883. Slawo-deutsches und Slawo-italienisches Graz: Leuschner & Lubensky, 1884; Ders., „Romano-baskisches I“, Zeitschrift für romanische Philologie 11, 1887, 474-512.

3 Schuchardt, Auf Anlass des Volapüks, Berlin: Oppenheim, 1888.

4 Josef Stradner (1845-1919); Redakteur der Grazer Tagespost; vgl. HSA 11297-11303.

5 Lajos Katona (1862-1910), ungar. Literaturhistoriker; vgl. HSA 05327-05487.

6 Grazer Verleger (Leuschner & Lubensky)

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 07179)