Wilhelm Hein an Hugo Schuchardt (11-04514)

von Wilhelm Hein

an Hugo Schuchardt

Floridsdorf

28. 02. 1901

language Deutsch

Schlagwörter: Fischfang Zeitschrift für österreichische Volkskundelanguage Dänisch Zdekauer, Alfred Herman, Otto Schuchardt, Hugo (1900) Jankó, Johann (1900)

Zitiervorschlag: Wilhelm Hein an Hugo Schuchardt (11-04514). Floridsdorf, 28. 02. 1901. Hrsg. von Elisabeth Egger und Susanne Oberpeilsteiner (2017). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.5160, abgerufen am 17. 04. 2024. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.5160.

Printedition: Egger, Elisabeth; Oberpeilsteiner, Susanne (2016): "Ich werde mir erlauben, Ihnen am Montag, den 5. d. M., um 10 Uhr Vormittags mit meiner Frau einen Besuch zu machen und Ihnen dann die Pariser Sichel zu überreichen". Die Korrespondenz von Wilhelm und Marie Hein mit Hugo Schuchardt. In: Grazer Linguistische Studien. Bd. 85., S. 57-130.


|1|

Floridsdorf, 28/2 1901.

Hochverehrter Herr Hofrath!

Verzeihen Sie, dass ich so lange schwieg! Ich wollte Ihnen von der Fischerei im alten Donaubette bei Wien berichten. Kam aber bis heute nicht dazu, mit dem betreffenden Manne, der sie ausübt zu sprechen.1 Es wird, wie ich öfters gesehen habe, mit riesigen Schleppnetzen gefischt, die von Zillen aus dirigirt werden. Dr. Zdekauer ist, wie ich vorgestern erfuhr, noch in Trautenau. Sobald ich kann, werde ich mehr schreiben. Otto Herman sandte mir seine Abhandlung über die "Fängigkeit"2 mit Bezug auf Ihr Referat,3 die ich im II. Hefte bringen werde.

Ihr hochachtungsvoll treu ergebener
W. Hein

|2|

1  Vermutlich handelt es sich um den Fischhändler Hermann Birner aus Floridsdorf, siehe Fußnote 2 zu Brief 13-04516.

2  Es handelt sich um den Beitrag "Die Fängigkeit der Fischzäune und Fischreusen" (Herman 1901) .

3  Otto Herman bezieht sich in seinem Beitrag auf Schuchardts Rezension (1900a) von Jankós "Herkunft der magyarischen Fischerei" (Jankó 1900a).

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 04514)