Leo Spitzer an Hugo Schuchardt (220-10797)

von Leo Spitzer

an Hugo Schuchardt

Bonn

02. 12. 1919

language Deutsch

Schlagwörter: language Spanischlanguage Französisch Gilliéron, Jules Saussure, Ferdinand de Gilliéron, Jules (1919)

Zitiervorschlag: Leo Spitzer an Hugo Schuchardt (220-10797). Bonn, 02. 12. 1919. Hrsg. von Bernhard Hurch (2014). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.2050, abgerufen am 27. 09. 2023. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.2050.

Printedition: Hurch, Bernhard (2006): Leo Spitzers Briefe an Hugo Schuchardt. Berlin: Walter de Gruyter.


|1|

Bonn, 2. XII.

Verehrter Herr Hofrat,

Warum soll nach Westen orientiert weniger erlaubt sein als span. á caballo su un mulo, frz. chevaucher un âne usw.?

Gilliéron hat mir seine Faillite mit einem lieben Brief geschickt. Also, die Beziehungen knüpfen sich leise wieder an. Ein herrliches Buch, das zeigt, wie die Gedanken Gilliérons und Saussures zusammentreffen!

Ergebenste Grüße
Spitzer

|2|

Faksimiles: Universitätsbibliothek Graz Abteilung für Sondersammlungen, Creative commons CC BY-NC https://creativecommons.org/licenses/by-nc/4.0/ (Sig. 10797)