Hugo Schuchardt an Friedrich Zarncke (78-NL138-140)

von Hugo Schuchardt

an Friedrich Zarncke

Graz

10. 08. 1909

language Deutsch

Schlagwörter: Literarisches Centralblatt für Deutschland Philipon, Édouard Graz Philipon, Édouard (1909) Schuchardt, Hugo (1907)

Zitiervorschlag: Hugo Schuchardt an Friedrich Zarncke (78-NL138-140). Graz, 10. 08. 1909. Hrsg. von Frank-Rutger Hausmann (2019). In: Bernhard Hurch (Hrsg.): Hugo Schuchardt Archiv. Online unter https://gams.uni-graz.at/o:hsa.letter.11425, abgerufen am 03. 03. 2024. Handle: hdl.handle.net/11471/518.10.1.11425.


|1|

Graz, Villa Malwine
10.8.09
HUGO SCHUCHARDT

Sehr geehrter Herr Kollege

Obwohl wir vor Jahren wegen des μακρόs ὸ λὸγos aneinander und dann auseinander geraten sind werden Sie mir doch die folgende Bitte nicht verübeln. ___ Zu der letzten Nummer des Zentralblattes sehe ich unter den eingelieferten Büchern Philipon Les Ibères (übrigens schon vor einem halben Jahre erschienen). Würden|2| Sie die Güte haben den Herrn dem Sie um die Besprechung dieses Buches ersuchen werden, auch meine Iberische Deklination (ein weiteres Exemplar steht Ihnen zur Verfügung) zukommen zu lassen? Nicht damit noch nachträglich eine Anzeige derselben im L.Z. Platz finde, sondern um damit eines festgestellt und bekannt gegeben würde: ich habe den Anfang meiner I.D. (einen vollen Bogen) der Kritik von Philipons Iberischen Anschauungen gewidmet und er hat in seinem Buch dieselbe vollständig ignoriert, formell und sachlich, sodass ich selbst kaum zum zweiten Male gegen ihn Stellung nehmen kann.

Mit hochachtungsvollstem Grusse
Ihr ergebenster

HSch.

|3|1

1 Danach folgt eine Seite Abschrift eines Artikels des Centralblatts, dieser konnte nicht identifiziert werden.

Faksimiles: Die Publikation der vorliegenden Materialien im „Hugo Schuchardt Archiv” erfolgt mit freundlicher Genehmigung von: Universitätsarchiv Leipzig. (Sig. NL138)