- 245r -

Allerdurchleüchtigist, großmächtigist, unüberwündtlichister röm. kayßer, auch zue Hungarn und Böhemb könig etc.

Allergnadigister kayser und herr. Gestern, 14. diß, bin ich sambt dem türckhischen internuncius Hassan Aga glukhlich angelangt hier zue Offen, wo meines erachtens wir unß über 6 tag nicht aufhalten werden. Zwahr mueß ichs erst von hieigen vezier vernehmben, under desßen ohn mein gehorsambistes maßgeben, halt ich für nothwendig, das alßbaldt nach den gränizen man verordne einen commissarius, der wegen führen und spesa für die hinaufkhombende Türckhen aller orths, woh wir durchraisen müessen, solche anstalt mache, das unßere raißen nit verhindert und kein abgang in einem oder anderem nit erscheine, massen dann noch von Adrianopel auß ich eben desthalben per posto aigents hinauß geschickht meinen hofmaister doctor Mezger, welchen ich wider hie zue finden verhoff.

Waß an der ottomanischen Porten seit ich abgeraist, weithers vorgangen, bericht der Reniger und noch ein vertraute persohn. Zue nachrichtung haben EKM allergnedigist hiebey zu empfahen die abschrifft. In fernern hoffe ich allerunderthenigist selber baldt außführliche relation zuthuen. Interim EKM mich allerunterthenigist befelhe. Offen den 15. Septembris 1649.

EKM

Allerunderthenigister, gehorsambiste Joh. Rudolff Schmid

- 245v -

- 256r -

- 256v -

Schmidt auß Ofen vom 15. Septembris 1649

Der röm. ksl., auch zu Hungarn und Behaim kgl. Mt. zu allergnedigisten handen.