DERLA |

VERFOLGUNG UND WIDERSTAND
IM NATIONALSOZIALISMUS
DOKUMENTIEREN UND VERMITTELN

Digitale Erinnerungslandschaft



Neururer-Haus Innsbruck

Erinnerungsort detailiert betrachten | Forschungsdaten downloaden

| Personen, Metadaten und Bilder ansehen

Tirol - Riedgasse 9, 6020 Innsbruck
Tirol / GebäudeReligiöser Widerstand


Otto Neururer, Pfarrer in Götzens, wurde am 30.5.1940 im KZ Buchenwald ermordet und 1996 seliggesprochen. Nach eineinhalb Jahren Umbau und Sanierung segneten die Bischöfe Reinhold Stecher und Klaus Küng am 7.12.1996 die Räumlichkeiten des Priesterseminars der Diözesen Innsbruck und Feldkirch. Das Gebäude heißt nun Neururer-Haus.

Verbundene Personen





  • Hauptbild des Ortes
  • Sekundäres Bild des Ortes
Neururer-Haus Innsbruck, 2019 (© Roland Buemberger, Hermann Hammer)




Weiteres