DERLA |

VERFOLGUNG UND WIDERSTAND
IM NATIONALSOZIALISMUS
DOKUMENTIEREN UND VERMITTELN

Digitale Erinnerungslandschaft



Porträtbild von Otto Neururer in der Pfarrkirche Silz

Erinnerungsort detailiert betrachten | Forschungsdaten downloaden

| Personen, Metadaten und Bilder ansehen

Tirol - Bundesstraße (Tiroler Straße), 6424 Silz
Tirol / BildReligiöser WiderstandÖffentlich zugänglich


Otto Neururer, Pfarrer in Götzens, wurde am 30.5.1940 im KZ Buchenwald ermordet und 1996 seliggesprochen. Der Gemeinderat und Josef Tiefenthaler, Dekan von Silz, beauftragten ein Bild Neururers beim Künstler Elmar Peintner. Es hängt in der Kirche an der linken Wand beim Taufwasserbecken. Am 31.1.1997 enthüllte Bischof Reinhold Stecher das Porträt, ausgeführt in der Technik Bleistift und Eitempera, während der Abendmesse.

Verbundene Personen





  • Hauptbild des Ortes
  • Sekundäres Bild des Ortes
Portraitbild in der Pfarrkirche Silz, 2019 (© Johann Zauner, Elmar Peintner)




Weiteres