Reliqienschrein Ursula im Ursulinenkloster

BildgegenstandUrsulinenkirche, Ursulinenkloster: Reliqienschrein Ursula im Ursulinenkloster.
StandortIm Ursulinenkloster.
Datierung1890 - 1910
ProduktionStadtschulrat Stadt Graz (Provenienz)
Unbekannt (Fotograf)
ObjektartFotografie
Technik Fotografie, Glasdiapositiv s/w
Format/Maße9 x 12 cm
Farbe schwarz/weiß
KommentarAn die Kirche sind im Nordwesten ein Klostergebäude (Ehemaliges Ursulinenkloster) und ein Schulgebäude (heute Schwester Klara Fietz Volksschule) der Grazer Schulschwestern angeschlossen.
SchlagworteKloster, Kirche, Innenraum, Kunst, Kultur
LiteraturHorst Schweigert: Graz (= Die Kunstdenkmäler Österreichs. = Dehio-Handbuch Graz. = Dehio Graz.). Neubearbeitung. Schroll, Wien 1979, ISBN 3-7031-0475-9, S. 158–164.
Eigentümer Stadtmuseum Graz GmbH Stadtarchiv Graz
Inventarnummer
Permalinkhttps://gams.uni-graz.at/o:beurb.StAG411289627