Slideshow

Onlineportal der archäologischen Sammlungen

Originalsammlung und Virtueller Rundgang

Gefäß, Lekythos

LIDO SourceDruckversion« zurück zur Kategorie

Objekt

ObjekttypGefäß, Lekythos, Schulterlekythos
MaterialKeramik
InventarnummerKFUG IA Inv. G 36
GattungAttisch, Frühklassisch
StilRotfigurig
Datierung470-460 v. Chr.
FundortGriechenland, Böotien, Tanagra
BeschreibungSchulterlekythos Nebenform (BL).
MaßeHöhe: 19,2 cm
Durchmesser: Mündung 4,3 cm
Gewicht: 255 g
Volumen: 297 cm³
IkonographieFrauengemachszene. Auf einem Stuhl mit geschwungener Lehne nach rechts sitzt eine Frau in fein plissiertem Chiton und Mantel, das Haar mit einem Band zu einem Krobylos aufgebunden. Rechts vor der Frau hängt ein Alabastron, am Boden steht ein Wollkorb. Die Frau wickelt einen Wollfaden aus dem Korb auf.
AnmerkungBowdoin-Maler (Schwarz)
ZustandAus 3 Fragmenten zusammengesetzt, ansonsten vollständig erhalten. Mündung leicht bestoßen, einige kleinere Absplitterungen am Körper.
Statuspubliziert
LiteraturLehner u. a. 1993, 52-53 Nr. 28 Abb. 42
CVA Graz Universität 1, Taf. 36, Beilage 14, 1
Kurtz 1975, 77
CVA Erlangen 2, 91
Permalinkhttp://gams.uni-graz.at/o:arch.2531
Handlehdl.handle.net/11471/507.10.249
LizenzCreative Commons BY-NC-SA 4.0