Slideshow

Onlineportal der archäologischen Sammlungen

Originalsammlung und Virtueller Rundgang

Gefäß, Schale

LIDO SourceDruckversion« zurück zur Kategorie

Objekt

ObjekttypGefäß, Schale
MaterialKeramik
InventarnummerKFUG IA Inv. G 197
GattungAttisch, Klassisch
StilRotfigurig
Datierung420 v. Chr.
FundortItalien, Orvieto
BeschreibungKleine Schale Typus B. Flacher, nur leicht gewölber Schalenkörper, Ansatz eines runden Stielfußes.
MaßeHöhe: erh. 3,5 cm
Durchmesser: Stiel 1,6 cm
Gewicht: 69,1 g
IkonographieInnen und Außen: Manteljünglinge. I: Auf einer tongrundig belassenen Standfläche zwei Jünglinge im Himation frontal stehend. Der linke hat die rechte Schulter frei und den rechten Arm gesenkt. Er wendet den Kopf nach rechts seinem Partner zu. Dieser hat den Kopf nach links gedreht und den rechten Arm erhoben, die Hand im Redegestus. Seine rechte Schulter ist ebenfalls nackt. A: Untere Hälfte einer männlichen Figur im Himation, rechts neben ihr Stock und Fuß einer weiteren Figur. B: Unterteil einer männlichen Figur im Himation, links neben ihr Fuß einer weiteren Gestalt.
AnmerkungMontlaurès-Maler (Beazley)
ZustandEin Fragment. Fuß, Rand und große Teile des Schalenkörpers abgebrochen. Einige kleinere Bestoßungen auf der Innen- und Außenseite.
Statuspubliziert
LiteraturCVA Graz Universität 1, Taf. 56, 1–3, Beilage 15, 5
Agora XXX, 68-71
Agora XXX, 68-71
Permalinkhttp://gams.uni-graz.at/o:arch.2438
Handlehdl.handle.net/11471/507.10.156
LizenzCreative Commons BY-NC-SA 4.0