Slideshow

Onlineportal der archäologischen Sammlungen

Originalsammlung und Virtueller Rundgang

Gefäß, Amphora

LIDO SourceDruckversion« zurück zur Kategorie

Objekt

ObjekttypGefäß, Amphora
MaterialKeramik
InventarnummerKFUG IA Inv. G 100
GattungAttisch, Frühgeometrisch
StilGeometrisch
Datierungzweites bis drittes Viertel 9. Jh. v. Chr.
FundortGriechenland, Attika, Athen
BeschreibungSchulterhenkelamphora bis auf ein Bauchband, ein Horizontalfeld zwischen den Henkeln, ein Halsband und die Henkelaußenseiten durchgehend bemalt. Dekor: Um den Bauch ein Doppelaxt-Strichgruppen-Fries. Am Horizontalfelder zwischen den Henkeln nach oben weisender Hundszahn zwischen je drei Horizontalstrichen. Im Halsband ein Fries aus Doppeläxten und Strichgruppen zwischen je zwei Reifen.
MaßeHöhe: 30,2 cm
Durchmesser: Mündung 16,0, Körper 21,6 cm
Gewicht: 903 g
ZustandGefäßfragment; aus insgesamt 16 größeren Einzelscherben zusammengesetzt. Über die gesamte Oberfläche Sinterreste.
Statuspubliziert
LiteraturLehner u. a. 1993, 13 Nr.1 Abb.1
CVA Graz Universität 1, Taf. 8, 1–3, Beilage 2, 3
Kerameikos V1, 262 Nr.2664 Taf.44
Permalinkhttp://gams.uni-graz.at/o:arch.2285
Handlehdl.handle.net/11471/507.10.3
LizenzCreative Commons BY-NC-SA 4.0