Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1607/1608, fol. 16v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Lukas

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 16v [^] »

Eptingen

In zinsen 10 lb 9 ß

Aristorff

In zinsen 5 lb 14 ß 4 d

Ausz wein erlöszt 2 lb 5 ß

Ausz kernen erlöszt 8 lb

Ausz korn erlöszt 46 lb 6 ß 8 d

Ausz habern erlöszt 11 lb 13 ß 4 d

So dan hab ich, Hansz Jacob Keller,
[…]b stattschreiber
zu Liechstal,
avon herren Chri-
spiano Strübin, dem alten
schultheiszen, alsz der zeit
kornmeister zu erbawung meiner
gnädigen herren ambts behausung
zu Liechstal, welche allezeit
ein stattschreiber bewohnt,
vom 22. Augusti anno et cetera 1607
bisz auf den 27. Februarii anno et cetera
1609, vermög ihme behendigten
zettels in underschiedlichen mahlen
empfangen in gelt, thut
850 lb

Summa 923 lb 19 ß 4 d

Summa alles empfachens
in Varnspurger ambt
2501 lb 8 ß 8 d

« --- »

Fussnotenapparat

Textkritsche Anmerkungen

a) Mit Verweiszeichen nachträglich eingefügt.

Jahrrechnung Stadt Basel 1607/1608weniger

Datenkorb