Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1604/1605, fol. 28v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Jonas Sagelsdorff
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 28v [^] »

Auszgeben zinsz abgelöszt und
hauptgüetter erlegt

Item 3250 lb juncker Blickardten von Andlow
und damit 162 lb 10 ß zinsz auf Martini
verfallend abgelöszt

Item 87 lb 10 ß für 28 wochen von Martini 1604 bisz den von 27. Meyen
bisz Martini 1605 marchzahl

Item 5125 lb weiland Lux Gebhardt selingen kinden
und damit 256 lb 5 ß zinsz auf ersten Jenner
verfallend abgelöszt

Item 103 lb 15 ß für 5 monat vom Jenner
bisz aufgangs Meyen 1605 marchzahl

Item 2125 lb juncker Hansen von Ulm von
seinem bruder Hans Conraden herrüerendt
und damit 106 lb 5 ß zinsz, so jahres aufn
ersten Jenner verfallen, abgelöszt

Item 42 lb 1 ß 10 d für 21 wochen
vom Jenner bisz 28isten Meyen 1605 marchzahl

Item 2250 lb herr Nicolao Meyen und
damit 112 lb 10 ß jahrlich auf Verenae
verfallenen zinses abgelöszt

Item 84 lb 7 ß 6 d für 9 monat von Ve-
renae 1604 bisz den 28. Meyen 1605 marchzahl

Item 3125 lb herr Hieronymo Burckarten und
damit 156 lb 5 ß zinsz auf Letare ver-
fallend abgelöszt

Summa 16192 lb 14 ß 4 d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1604/1605weniger

Datenkorb