Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1603/1604, fol. 31v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 31v [^] »

Gemein auszgeben

Item 1 lb 5 ß von einer erdrunckenen person
ausz dem Rhein zulenden und zuvergraben

Item 25 lb von _ feür eimern zu verbeszern

Item 7 lb 16 ß von ziegelbränden zubesichtigen

Item 76 lb 17 ß 1 d umb nuszöll

Item 138 lb 9 ß umb hartz 49 centner 35 pfund hartz

Item 69 lb 10 ß umb salpeter

Item 94 lb 13 ß 4 d umb 88 fewr eimmer

Item 5 lb 5 ß von hartzringen zumachen

Item 38 lb 5 ß von der hencke auf der
Birsz zuschlachen

Item 40 lb 4 ß umb büchsenbulfer

Item 2 lb 5 ß von 300 warzeichen zum
flos holtz zumachen

Item 2 lb 10 ß von der uhr aufm Rheinthor zuverbeszern

Item 8 ß von 2 hebammen stüelen zu verbeszern

Item 2 lb davon zu überziehen

Item 1 lb 4 ß 4 d umb saltz den thieren
in stattgraben

Item 12 lb 10 ß umb 2 par waszerstiffel

Item 10 ß umb 300 scheibenvögel

Item 1 lb 5 ß von den schenckkanden aufm
rahthausz zuseübern

Item 2 lb 2 ß vom brücklin beym Newen
hausz zu verkrüpffen und zu verschütten

Summa huius medii folii
521 lb 18 ß 9 d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1603/1604weniger

Datenkorb