Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1603/1604, fol. 28r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 28r [^] »

Auszgeben zinsz abgelöszt
und angelegt

Item 1250 lb geben herren Jacob Anszhel-
men von Rufach und damit ihmme
62 lb 10 ß, so mein gnädige herren ihme bisz-
her jährlich auf Ostern gezinszt, abge-
löszt

Item 31 lb 5 ß für ein halb iahr marchzahl
von gemeltem haubtgutt

Item 1000 lb geben Ambrosy Schneiders seligen
erben zu Rufach und damit ihnen
50 lb, so mein gnädige herren ihnen biszhero
iährlich auf Ostern gezinszt, abgelöszt

Item 25 lb für ein halben iahrzinsz von er-
meltem haubtgutt

Item 1625 lb geben dem edlen vesten Hansen
von Ulm und damit ihr, vest, 81 lb
5 ß, so mein gnädige herren dero jahrs auf Pfingsten gezinszt,
abgelöszt

Item 31 lb 3 ß für 20 wochen marchzahl von
gedachtem haubtgut

Summa desz abgelöszten haubtguts
sambt der marchzahl
3962 lb 8 ß

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1603/1604weniger

Datenkorb