Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1603/1604, fol. 17r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 17r [^] »

Von Offenburgischen zinsz
und zehenden

Dietkhen

Vom hewzehenden 3 lb

Siszach

Vom hewzehenden 3 lb

Zuntzgen

Vom höwzehenden 1 lb

Dreydörffer

Vom höwzehenden 1 lb 12 ß 6 d

Aristorff

Von Heini Frickers erben 1 lb 10 ß

Homburger ambt

In pfenning zünsen von Weit-
tensperg und Rümlicken
4 lb 5 ß

Summarum deszen, so im ambt
Liehstal empfangen worden
2740 lb 18 ß 7 d

Varnsperg

Von der jahrsteür 138 lb 8 ß

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1603/1604weniger

Datenkorb