Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1602/1603, fol. 34v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 34v [^] »

Gemein auszgeben

Item 16 ß umb schieszscheiben auf die matten

Item 12 lb 4 ß für 59 tawen den Egelsee zu seübern

Item 9 lb 2 ß vom Egelsee zu meyen und wittern

Item 1 lb den banwarten weegen desz Egelsees

Item 18 lb 5 ß umb setzling und die zuverbinden

Item 13 lb 15 ß für 55 tawen an der eich auf Sant
Peters blatz zu arbeiten, die zuseübern, setzling
zusetzen und zuverbinden

Item 10 ß vom grasz auf Sant Peters blatz zuzetten

Item 23 lb 1 ß 8 d umb perment

Item 21 lb 5 ß umb papir

Item 28 lb 18 ß umb allerhand sachen
Zum Pfawen und Zur Gens

In die cantzley

Item 11 lb 13 ß 4 d dem gerichtschreiber für die protoell
von anno 1601 bisz 1602 und von anno 1602 bisz
1603 zubinden vermög rahtserkantnus

Item 10 lb dem rahtschreiber

Item 8 lb dem bronmeister

Item 20 lb den fünf wechtern
Auf Burg, Sant Martin und
ienseit Rhins

Item 4 lb dem stubenheitzer

Für hauszzinsz

Item 2 lb dem stubenheitzer für abholtz

Item 2 lb ihme für ein gippen

Auf Georgii

Item 24 lb dem marstaller, Stophel, Meltinger und
Lützelman für ferndrigs jahrs verfallene röckh

Item 1 lb 6 ß 8 d umb 4 eln zwilch zu einem sackh
den wechtern ienseit Rheins

Summa huius medii folii
211 lb 16 ß 8 d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1602/1603weniger

Datenkorb