Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1602/1603, fol. 34r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 34r [^] »

Gemein auszgeben

Item 38 lb 15 ß meister Hieronymo Niclaus, der räthen,
die henckhe zuschlagen

Item 15 ß den fischern von ettlichem holtz zulengen

Item 18 ß Jacob Erlachern, so dem zimmermeister in anfechtung
beeder barren auf dem Rhein geholfen

Item 1 lb 10 ß den nasenfischern in der Birsz

Item 15 ß denen in der Ergeltzen

An zehrung
zusteür

Item 28 lb 6 ß von den räben zu Muttentz zu bawen

Item 1 lb 2 ß vom graben bey Escheimer thurn ausz
zuwerfen

Item 8 lb 17 ß 1 d ettlichen, so zu verfüehrung der
strasz bey Eschheimer thor geladen

Item 7 lb den weg, so die steinknecht brauchen, zuver-
beszern

Item 103 lb 13 ß 4 d am Holee graben zu arbeiten

Item 10 ß für zwo fronfasten vom Holeegraben zuhüeten

Item 15 lb 16 ß umb baw und latten auf die matten

Item 17 lb 1 ß auf den matten zu hagen

Item 2 lb 10 ß den graben an meiner gnädigen herren matten
ienseit Rheins aufzuthun und den baw da-
rauf zuzetten

Item 1 lb 13 ß Christen, dem rauchknecht, weegen der
schützen matten

Item 16 ß weegen der schützenmatten zuseübern

Item 3 lb um drey groszer sester sommergersten, so auf
die schützenmatten verseit worden

Item 42 lb 13 ß von der schützenmatten, auch deren
ehnet rheins, zu meyen und wittern

Summa huius medii folii
275 lb 10 ß 5 d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1602/1603weniger

Datenkorb