Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1602/1603, fol. 10r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 10r [^] »

Empfangen in rahtstrafen

Item 112 lb 10 ß empfangen von einem Frantzosen, Car-
le Hebert genant, wegen verhaltenen zolls
rahtstraf

Item 1 lb von Christoph Wüesten, würth Zum Kopf, weegen
er sein umbgelt zu bestimbter zeit nit erlegt

Item 50 lb empfangen von herrn Sebastian Spörlin, der
räthen, rahtstraf

Item 150 lb empfangen von Jacob Turner, dem fuhrman
von Sursee, weegen seiner miszhandlung rahtstraf

Item 125 lb empfangen von einer ersamen zunft Der Schif-
leüthen, wegen sich dieselbig meiner gnädigen herren
rahts und gerichtserkantnus, für Fridle Heüszler
ergangen, widersetzt rahtstraf

Item 71 lb 5 ß empfangen von ettlichen personen, so auf
ihren irte hochzeiten mehr tisch, als die ordnung zulaszt,
gehalten haben

Summa in rahtstrafen empfangen
845 lb 15 ß

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1602/1603weniger

Datenkorb