Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1592/1593, fol. 33v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 33v [^] »

Gemein auszgeben

Item 15 lb 2 ß ist über den, der zu Liestel zuvischen
gangen sampt fuhrlohn die visch herab zu-
füehren

Item 31 lb 5 ß geben meister Jacoben Göbelin umb
willen er den Egelsee seübern unnd in wesen
bringen laszen, für verehrung

Item 64 lb geben umb ein stuckh matten, so zum hausz
unnd würtschafft Augst erkaufft worden

Item 104 lb von gedachter matten zuseübern
unnd von einem graben auszzewerffen

Item 3 lb von dem platz, da der friesz wasen
genommen, unnd dem graben an der schützenmatten
wider zuzeebnen

Item 6 lb 10 ß von etlichen thauwen den haag auf der
schützenmatten wider zeverbeszern, auch die
matten zeseübern und bauw zetrechen

Item 7 lb 4 ß von 24 thauwen, die eichen auf Sant
Peters platz zeerhauwen unnd zemachen

Item 152 lb 10 ß geben einer ehren zunfft Zun
Schifleüthen von den ausz Franckhreich
kommen reütern und landtsknechten in
etlich maln gehn Straszburg zefüehren

Item 2 lb 5 ß den vischern in der Birsz unnd Er-
geltzen zevischen an ihr zehrung zusteür

Item 6 lb geben dreyen maurern die steingruben
an der weyer matten zu Augst wider
zuöfnen und den felsen abzeraumen

Item 10 lb den weg zu gedachter steingruben
zeraumen

Item 6 lb meister Hanns Albrecht Billingen umb
2 clafter holtz, so er den vischern an
der Birsz geliefert

Item 3 lb 17 ß umb 12 eichine stäg unnd schwüm
zum gschütz ins zeüghausz

Summa huius medii folii
411 lb 13 ß

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1592/1593weniger

Datenkorb