Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1588/1589, fol. 22r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 22r [^] »

Item ausz holtz erlöszt vij lb

Gellt für 17 vierntzel 10 sester
dinckhel à 3 lb 15 ß lauth
schlags an zünszen empfangen
jc xlj lb j ß xj d

Item gellt für 23 vierntzel 10
sester habern à 2 lb, auch laut
desz schlags empfangen, thut
liij lb iij ß ij̶

Summa ijc xlix lb xvj ß vj d

Arliszheim

Inn zünszen j lb viij ß

Summa per se

Muttentz

Inn zünszen xx lb iiij ß ix d

Von der quart hewzehenden xxxxix lb

Von der taberna x lb

Von der jarsteür xxvij lb vj ß

Von Fröwlers lehen ij lb x ß

Für 32 vierntzel v sester dinckhel
à 3 lb 15 ß nach dem schlag
disz 88. jars, thuet in gellt
jc xxj lb iij ß v¼  d

Item für ij omen wein, laut
disz 88. jars schlag à 7 lb 14 ß,
den saum empfangen
v lb ij ß viij d

Von frävlen unndt bueszen xv lb

Für 26 vierntzel habern à 2 lb
v ß laut schlags empfangen, tut
lviij lb x ß

Summa iijc xvj lb x ß x¼  d

Vom widemb zu Muttentz

Inn zünszen xij ß iij d

Vom halben hewzehenden jc v lb

Für 7 vierntzel 8½ sester dinckhel laut
schlags an zünszen empfangen
xxviij lb iiij ß 10 1/8 d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1588/1589weniger

Datenkorb