Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1588/1589, fol. 12v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Lukas Meili
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 12v [^] »

Empfangen

zinses zun vier fronvasten gleichgetheilt,
thut jede 2 lb 10 ß, erkaufft

Item iiijc lb empfangen von Hansen Erle unnd
Margaretha Hüglerin, ehgmechten, damit
sie ihnen 40 lb leibding zinses, zun vier
fronvasten gleich getheilt, thut jede
10 lb, erkaufft

Item ijm vc lb empfangen von rahtsherrn, meister
unnd sechsen einer ehren zunfft Zum
Schlüszel, damit sie 125 lb gelts jerlich
auf den heiligen Wienecht tag fallend
widerkeüffigs zinses erkaufft

Item vijc lb empfangen von auch rahtsherrn,
meister unnd sechsen, der ersamen zunfft
Zum Saffran, damit sie 35 lb gelts
Baszler werung jerlich auf Galli
fallendts widerlosigs zinses er-
kaufft

Summa zeverzinsen aufgenommen
tut
xiiijm ixc l lb

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1588/1589weniger

Datenkorb