Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1587/1588, fol. 8v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 8v [^] »

Empfangen in rahtstraffen

Item x lb empfangen von Hansen Pentelin umb
willen er unerlaubt würtschafft
in seiner behausung getrieben
rahtstraff

Item xx lb empfangen vom würt Zum Hecht umb willen
er Anthoni Zur Fluo in verpfrüembdung
angenommen

Item x lb empfangen von Lienhart Lützelman

Item x lb von Ulrich Schultheiszen

Item x lb von Wernharten Rüdin

Item x lb von Daniel Falckhnern

Item x lb von Melcher Kruger

Item x lb von Hans Jacob Beckhen

Item x lb von Niclausen Meyer

Item x lb von Adelbergen von Kilch

Item x lb von Niclausen Bischoff

Item x lb von Hans Lux Isellin

Item x lb von Theodor Muntzingers
sohn

Item x lb von Peter Ül

Item x lb von Georg Hutern

Item x lb von etlichen weberknappen

Umb willen sie
auf ihrer hochzeiten
und sonst über
mandat dantzen laszen
rahtstraff

Item v lb empfangen von meister Fridlin
Veldtbachen

Item xx lb empfangen von meister Jost
Dürsten

Item v lb empfangen von meister Hanns Albrecht
Billingen

Umb willen sie
über ordnung unnd
verbott früchten
einkaufft

Item v lb empfangen vom würt Zum Leuwen ihenseit Rheins
umb willen er under Spalen thor einen furman
mit dem geiselstil geschlagen rahtstraff

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1587/1588weniger

Datenkorb