Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1587/1588, fol. 43r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 43r [^] »

Verzehrten die werckhmeister
selb 4 inn acht malen, allsz
die die bew besichtigt
ij lb x ß

Umb 700 dachziegel, das 100
per viij ß, thuet
ij lb xvj ß

Umb 7 vierntzel kalch, die vierntzel
per 6 ß, thuet
ij lb ij ß

Item allsz mann den auszfag
rodel zum 4. mahl würder
ergentzt unndt den newen
weybel geordnet, thuet
vij lb viij ß

Item dem zimmermeister
für 16 tawen, alle tag 7 ß, tut
v lb xij ß

Dem knecht für 5½ tawen,
alle tag 5 ß 6 d, thuet
j lb x ß

Dem maurer für 20 tawen,
alle tag 7 ß, thuet
vij lb

Dem knecht für 14 tawen,
alle tag 6 ß, thuet
iiij lb iiij d

Dem ruchknecht für viij
tawen, alle tag 5 ß, thuet
ij lb

Item verzehrten beide züg
desz meyers unndt Hannsz
Jennis, allsz sie mit ii roszen
unndt zweyen knechten die
buchsen gehn unndt Basell unnder
die thor unndt dasz pulfer
hinausz gefüert haben, thut
xxij lb xiij ß

Umb ein fäszlin zum büchsen-
bulfer
iiij ß

Item einer hauszarmmen frawen
zue Rigetschweil gesteürt, tut
v ß

Von 6 beüm fleckling unndt
tilen zum waszer gatter undt
thüchbetten zusegen, 45 schnidt, tut
ij lb v ß

Verzehrt, allsz mann die büchsen
von Basel wüder herausz gefürt
vj lb xij ß viij d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1587/1588weniger

Datenkorb