Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1587/1588, fol. 31v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 31v [^] »

Verschenckht unndt durch
Gott geben

Item xx lb, thund 10 cronen, geben königlicher majestät zu
Franckhreich tresoriern für verehrung,
als sie die 86. pension zu Arauw
erlegt

Item iiij lb geben herrn Sebastian Beckhen
wegen desz ritts Louwis und Luggaris
für verehrung

Item j lb den schneiderknechten, als 2 neüwe
fenlin gemacht, für drinckhgelt

Item ij lb xviij ß dem botten ab dem Gott-
hart

Item v lb j ß dem botten ab Sant Bernharts
berg

Item ij lb v ß dem botten ab der Grimbsel
verehrt und sie ausz der herberg glöszt

Item xiiij lb thund 7 sonnen cronen, geben dem
Genfischen zinszrichter, als er die 88iste
jarzins erlegt, für trinckhgelt

Item xij lb umb ein fenster bezalt, so einem
hauptman zu Uri verehrt

Item iiij lb umb der statt ehren wappen,
so einem von Underwalden verehrt

Item v lb einem frömbden büchsenmeister
verehrt

Item lvj lb xv ß x d seind den reütern unnd
landtsknechten, so ausz Franckhreich
kommen, durch unser gnedigen herren
gesteürt worden

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1587/1588weniger

Datenkorb