Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1582/1583, fol. 12r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Lukas Meili

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 12r [^] »

Empfangen

Item iijm vjc lb, thund 1600 gold sunnen kronen,
empfangen von Peter Segin, inwonern
alhie, bürtig usz dem Burgund, damit
er ihme und seinen erben 180 lb jarlichs
uf den ersten Septembris fallent widerkeüffig
zinses erkaufft hat

Von inheimischen und burgern
zuverzinsen ufgnommen und empfangen

Item ijm ijc l lb, thund 1000 sonnen kronen,
empfangen von herren Frantz Reckburger,
obersten zunfftmeistern der statt Basel,
damit er ihme und seinen erben 112 lb 10 ß
järlichs auf den ersten Septembris fallent
widerkeüffig zinses erkaufft hat

Item jm vc l lb empfangen von junker Johann
Friderich Mentzingern, stattschreibern,
damit er ihme und frauw Catharina
Burckhartin, ir beider erben, 77 lb 10 ß
järlichs uf den ersten Septembris fallent
widerkeüffig zinses erkaufft hat

Item jm viijc empfangen von herren Jacob
Oberriedt, desz rahts der statt Basel,
als vogt, Hannsz Jacob Beckhen, damit
er gedochtem seinem vogt sohn und deszelben
erben 90 lb järlichs uf den ersten
Septembris fallent widerkeüffig zinses erkauft hat

Item viijc lxxv lb empfangen von bemeltem
herren Oberriedt, als vogt, Jeronimi,
Oberriedts seligen kinden, damit er
gedochten seinen vogt kinden und derselben
erben 43 lb 15 ß järlichs uf den
ersten Septembris fallent widerkeüffig
zinses erkaufft hat

Summa huius 10075 lb

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1582/1583weniger

Datenkorb