Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1581/1582, fol. 51r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 51r [^] »

Bettigkhen

Dem banwarten von meiner
herren holtz zehüetten
j lb

Verzehrt in meiner herren
geschefft, ambter zebesetzen
und mit den underthonen
zerechnen
ij lb vij ß

Umb ein halb thausent reb-
steckhen sampt fuhrlohn
ij lb xvij ß

Von den reben zerüeren ij ß

Vom roten wein zelesen,
zestoszen und gohn Riechen
zetragen
iiij ß

Item als man den roten
wein in zechenden trotten
ausz dem lentzen getragen
umb brot und wein
iiij ß

Um fläsch, käsz und wein
den underthonen, als sie meiner
herren reben gelesen
j lb xvj ß viij d

Vom schultwein zetragen j lb x ß

Item umb 31 saum 2 omen
16 mosz wein, so die armen
leüt an ihre extantzen geben
jc v lb j ß

Summa jc xv lb xvij ß viij d

Summarum in der vogtei
Riechen auszgeben
jc liij lb iij ß iiij d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1581/1582weniger

Datenkorb