Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1581/1582, fol. 49r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 49r [^] »

Verzerten meiner gnädigen herren
karrer
j lb xviij ß

Abermals verzerten meiner
gnädigen herren werckhleüt
viij ß vj d

Verzehrt der werckhmeister
mit denen, so ihme gehulffen
einen spörbaum auszzegraben
j lb xvj ß

Meiner gnädigen herren karrer
verzert zu Muttentz
sampt denen, so ihme ge-
hulffen
iij lb xij ß

Zalt umb ein trechter
auf die trotten
viij ß

Das trottgeschirr zu München-
stein zubinden
j lb v ß

Verzerten gefangne, so nüt
gehept
xj lb xij ß

Summa ijc xxxj lb xj ß viij d

Widem zu Muttentz

Nihil

Betkhen

Im herpst ist aufgangen
den zehend knechten
vj lb xviij ß

Für 3 trag bücktin, 2 zechenden
kübel und die zufechten
ij lb iij ß

Zalt den wein und die
züber einzufüheren
iij lb xix ß

Die züber zubinden sampt
einem fasz zu desz müllers
wein von Leimen
ij lb vj ß

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1581/1582weniger

Datenkorb