Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1581/1582, fol. 46v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 46v [^] »

Rambstein

Dem vogt jahrlohn x lb

In meiner gnädigen herren gscheften
verzert
iij lb

Die zehenden zeverleichen vij lb

Verzerten die, so zinsz, zehenden
gholt und gebracht haben
vj lb x ß

Verzerten meiner gnädigen herren
botten
ij lb

Item verzert das gericht zube-
setzen
j lb

Item verzerten ihren zwen,
so ein brontrog in die rosz-
weid gemacht in 4 immis
und nachmal
vj ß viij d

Item in zweien abendtbrodt ij ß

Verzerten ihren zwen, so sand
gefüert in zweyen immis
mal
iij ß iiij d

Verzehrten ihren 10, so die
schindel dächer gedeckht, in
20 immis und nachtmal
j lb xiij ß iiij d

In 20 morgen und abenbrot j lb

Verzerten ihren zwen, so
düchelstangen gehauwen, in
2 immis mal
iij ß iiij d

Verzerten ihren 2, so düchel-
stangen gefüehrt, in zweien
immis und nachtmal
iij ß iiij d

Verzert einer, so ein tag
deüchel gebort, in 2 immis
und nachtmal
iij ß iiij d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1581/1582weniger

Datenkorb