Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1581/1582, fol. 40r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 40r [^] »

Über zinsz, zechenden und
verkauffte frücht, bottgelt
und grichtscosten, auch botten-
lohn gangen
iij lb viij ß

So haben mein gnädige herren
ihren underthonen verbei-
tet, so nit einzebringen gwesen
lxxxiij lb

So dann stet in Wallen-
burger ampt, auch Aristorf,
des anno et cetera 73 umb frücht ausz
lut rodels
lxxxv lb

Suma ijc xiij lb xiij ß

Wildenstein

Die landtgarben zeverleichen ij ß

Vom weinzechenden ze-
samblen zu Yttingen
j lb xij ß

Vom wein zetrotten j lb vj ß

Vom wein gohn Liestal zefüe-
ren und den lären faszen
j lb xvj ß

Von faszen zebinden viij ß

Suma v lb iiij ß

Stattfiertel

Vom wein zesamblen vj lb xv ß

Davon zefüeren iij lb xvj ß

Zetrotten j lb v ß

Von faszen und weinzübern iiij lb xj ß

Im herbst und sunst verzert iij lb v ß

Suma xix lb xij ß

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1581/1582weniger

Datenkorb