Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1578/1579, fol. 42r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Lukas Meili

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 42r [^] »

Für 126 imbis und nachtmall ix lb xiij ß

Fur 126 oben und morgenmall vj lb vj ß

Umb das seill, so uff den Houwen-
stein gehort, geben
ix lb

Davon uszhin zufuren x ß

Inn dem stettlin an der bruckhen
und waszerthoren gemacht ire 3
vier tag
iij lb

Item 64 dichell zuhauwen und zu-
machen in 3 tagen
j lb 5 ß

Verzert in 18 imis und nacht-
malen
j lb x ß

Item 18 mörgen und abendmalen xviij ß

Zufueren iij lb

Zuboren v lb viij ß iiij d

Den düchelweg zumachen iij lb

Verzert in 48 imbis und nacht-
malen
iiij lb

In 48 morgen und obenmalen ij lb viij ß

Den neben würten umbgeltern zulohn j lb v ß

Den sod zusübern iren 2, thut j tag x ß

Fur zwen imbis ij ß iiij d

Fur 4 morgen und obendtmall iiij ß

Iren 2 den wiger zuverhutten j lb x ß

In 40 tag und 40 nacht uber Baschen
struben in der gefangenschafft gangen
ix lb

Umb 4 gehenckh zum mälkhasten
kansterli, deszglichen an die stagenthür
spangen unnd fallen, auch allerley
isenwerch
v lb

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1578/1579weniger

Datenkorb