Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1578/1579, fol. 31r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Lukas Meili

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 31r [^] »

Gemein uszgeben

Item ijc xviij lb xviij ß j d umb wysz und schwartz
lindisch tuch

Item jc ix lb umb 32 stuckh wysz und schwartzen barchatt

Item lx lb geben den gemeinen knechten wegen der
hindersaszen fronvasten schilling

Item xij lb geben Isac Röttlin, Petter Moler und Hans Hackher,
den knechten, so keine thurn haben, für huszzins

Item xij lb geben den ambtlüthen, deren nammen in dem
erkhandtnus buch verzeichnet sind, für brenn
und stangholtz

Item lxij lb x ß geben doctor Nesers seligen erben von dem
dorff Groszen Hünigen wegen zinsz und bestand
gellt uff Johannis Baptistae anno et cetera 79 verfallen, wollich
dorff wir ein anzall jar bestants wysz inhaben

Item x lb dem rathschriber für huszzins

Item j lb x ß einer ersamen zunfft Zun Vischerern von we-
gen des nasenfangs in der Birs an ir zehrung
zusteür geben

Item xv ß gemelter zunfft von wegen des nasenfangs in
der Ergoltzen an der zerung zusteür geben

Item viij ß denen, so den wynschlag gemacht, an ir zerung
zusteür geben

Item ij lb dem stubenheitzer für ein guppen

Item ij lb ime für abholtz

Item xx lb des karrers knecht jorlohn

Suma huius medii folii
vc xj lb j ß j d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1578/1579weniger

Datenkorb