Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1577/1578, fol. 43v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Jonas Sagelsdorff
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 43v [^] »

Fur 12 lybthauwen xvj ß

Item die roszschürn zupeszern und das dach
zumachen, iren drigen 3 tag
j lb vj ß

Verzert in 18 imbis und 18 obenmaln ij lb viij ß

Den bronnen zupeszern und nuw düchl
zu zuschlachen
xvij ß iiij d

Für 8 mall xiij ß iiij d

Fur 8 obenbrott viij ß

Fur 12 lybthauwen xvj ß

Dem haffner umb allerley züg, so er im
schlosz verbrucht
xvij lb ix ß x d

Mehr ime fur den stuben und bachoffen
zverpeszern
xv ß

Abzubrechen vj ß

Die kachlen und leim zufuren et cetera x ß

Handt iren 3 daran gemacht 5 tag
in 30 imbisz
ij lb x ß

In 30 oben und morgenmalen j lb x ß

Dem glaser umb 4 fenster geben ix lb ij ß iiij d

Item von zweigen gefangnen von Wallen-
burg gon Varnsperg zufuren
xvj ß

Sumarum uszgebens zu Wal-
denburg
ijc lxxxvij lb vij ß ij d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1577/1578weniger

Datenkorb