Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1577/1578, fol. 32r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Jonas Sagelsdorff
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 32r [^] »

Gemein uszgeben

Item xiij lb xj ß umb ein lastwinden und von winden zu-
erbeszern dem zimmermeister und karrer

Item lxj lb Onoffrien Gürtler geben uff dasz verding
an der stattmur

Item xiij lb xij ß vj d geben von 233½ pfundt kupffer
zeschlachen, von jedem pfund 1 ß 2 d, so zu desz buchsen-
meisters keslen gebrucht worden

Item xx lb vij ß sind zu Augst verbuwen worden

Item lvj lb v ß geben meister Marx Spörlin und Sebolt Hoff-
man, beden buchsengieszern von 6 stucklenen
zugieszen, wägen 11½ centner, von yedem 4½ gulden

Item vj lb viij ß geben Sebolt Hofman, dem rotgieszer
von 22 doppelhocken zurörlen, zverbeszern und
umb rottgieszerwerch

Item xvij lb viij ß meister Marx Sporlin umb bleywene ror
zum bronnen uff dem richthusz

Item v lb sind uber den berckhwerchs theyll zu Blanchin, wel-
licher vom wyler har an dasz gemein gut kommen ist,
in umbcosten uffgangen

Item ij lb x ß von einer bottenbuchs zumachen

Item xvij lb j ß geben Petter Treyer, dem murer, und Anthoni
Ambrosius wittwe, inen hiemit 54½ claffter
muren, so sie by Eschamer thor gemacht, gar abzallt

Item x lb xiiij ß viij d geben umb 59 pfund ysentratt zu den
gettern im kouffhusz

Item iiij lb vj ß von 16 rammen im kouffhusz zuvertreten

Suma huius medii folii
ijc xxviij lb iij ß ij d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1577/1578weniger

Datenkorb