Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1577/1578, fol. 29r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Jonas Sagelsdorff
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 29r [^] »

Verschenkt und durch Gott geben

Item x ß geben Diepolt Schönauwer für tringelt, als
er mins gnädigen herren von Basell zins gericht hatt

Item ij lb geben fur tringkgelt, als der Jenffisch zins
entricht worden ist

Item vij lb x ß sind im schlosz Homburg, als der nuw vogt
uffgefurt, der vogtin, kinden und gesind verert
worden

Item v lb den underthonen im ampt Homburg, als sie dem
vogt geschworden, verert

Item j lb den schutzen verert

Item j lb xv ß sind disz frombden trommetern verert

Item lxij lb ix ß viij d sind disz jars armen verbronnenen
lüthen durch Gott geben

Item xlj lb iiij ß x d sind disz jars wochenlich armen
lüthen durch Gott geben

Summarum verschenckt und
durch Gott geben
ijc xxvj lb iiij ß vj d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1577/1578weniger

Datenkorb