Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1573/1574, fol. 44r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Lukas Meili

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 44r [^] »

Dem schloszer die thür in der
nuwen cammern zuhenckhen und
zubeschlachen
iij lb

Inn der cammer die laden zuhenckhen j lb

Von 6 malen schlosz zepeszern vj ß

Von einem schlenckhen j ß viij d

Mehr im schlosz am fleischkemer-
lin gepeszert
j ß

Im alten stall ein schluszell und
ein kloben in ein trog zemachen
ij ß iiij d

Die fenster rammen in der nuwen
cammer zubeschlagen
j lb xviij ß vj d

Umb 12 stenglin zun fenster ram-
men in der nuwen cammer
viij ß

Item umb ein schlüszell zur hell j ß viij d

Von einem schlosz im kornhusz ab-
zebrechen, ein schluszel darzu ze-
machen und wider anzeschlagen
iij ß

Vonn eim schlosz am käsgaden zu-
beszern udn einem schliszell
iij ß

Verzert der schloszer in imbis
und nachtmalen
xvj ß viij d

Inn morgen und obenmalen xij ß

Dem meiger zu Geltherkhingen geben
umb 3000 dachziegel, das 1000
per 3 lb, tut
ix lb

Mehr umb 20 hollziegell j lb

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1573/1574weniger

Datenkorb