Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1572/1573, fol. 31v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Lukas Meili

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 31v [^] »

Usgeben

Item iiij lb xvij ß viij d umb lantronen und
bloszbelg und von allten zebeszern

Item x lb x ß vonn 4 billdern zehowen zu dem
bronstockh by der cronen

Item lxij lb viij d umb 222 murer und stein-
metzen dowen an dem Bürsich

Item ij lb x ß umb ein nüwen weidling an die Wisen

Item x ß umb 2 bronnen sechter

Item xxiiij lb xviij ß haben die wiger herrn uff den
wigern Ormalingen und Aristorff vertzert

Item ix lb xv ß ist Zu Der Cronen von den furluthen,
so die vischer hinab gefurt, vertzert worden

Item iiij lb ij ß iiij d von einer botten buchsen zeer-
nüweren

Item viij ß umb 4 pfriendt raunen zemeszen

Item v lb umb ein nüwen steinwagen

Item x ß dem gescheidt enet Ryns

Item iij lb dem gescheidt hiedieset von steinen zesetzen

Item xvij ß von dem grundt ab dem richthusz zetragen
und von der obern büni im schutzen zerinnen

Item jc xiiij lb xj ß x d von grien und sand zufüren

Item jc lxxxxvj lb xvij ß iiij d umb tagwen, ouch
stangen, pfel und band zu den beden henckhenen

Item xxxvj lb xvij ß viij d sind in aller handt
sachen mit den burgern, alls die fürstliche durchlaucht alhie
durchgeritten ist, uffgangen, des glychen umb holz
und furlon geben von dem wyn, so iro verehrt
worden ist

Suma huius medii folii
iiijc lxxvij lb v ß vj d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1572/1573weniger

Datenkorb