Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1571/1572, fol. 11v

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Lukas Meili

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 11v [^] »

Gemein empfachen

Item jc ix sonnen cronen, tut
rechnung gelt
ijc xviij lb

Item lxx Italianisch cronen, yede zu
23 batzenn, tut
sigelgellt
jc xxxiiij lb

Item mer 20 cronen, tut
appellation gellt
xl lb

Item x Italianisch cronen, tut xix lb iij ß iiij d

Item viij Italianisch cronen empfangen
stroff von kornkouffern, tut
xv lb vj ß viij d

Item vj̶ Italianische cronen empfangen
von Baptist von Pisun strof, tut
x lb x ß x d

Item v Italianische cronen empfangen
vom statthallter zu Mendrisz
stroff, tut
ix lb xj ß viij d

Item vj Italianisch cronen eherung
vom zoll, tut
xj lb x ß

Item xij dickhpfennig et cetera, tut v lb xiiij ß

Disz alles procht herr
Niclaus Dürr ab
beidenn jarrech-
nungenn Louwis
unnd Lugga-
rus

Item lxij lb x ß empfangen von Hans Jacob
Ernsten, dem wurt Zum Louwen in Eschamer
vorstatt, domit er ime und Margreth Kümin,
siner huszfrouwen, die wyns gerechtig-
keit erkoufft hatt

Item vij lb x d sind usz zweyen hirtzen
erloszt

Item jc xxv lb empfangen vom würt Zum
Rappen, Jacob Röuwen, domit er ime und
Maria Schwartzin, Alban Schwartzen dochter,
siner huszfrouwen, die gerechtigkeit des wyns
erkhoufft hatt

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1571/1572weniger

Datenkorb