Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1570/1571, fol. 36r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Sonia Calvi
  • Jonas Sagelsdorff

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 36r [^] »

Uszgeben

Item vijc lxxv gulden, thundt 868 lb 15 ß, geben Anna Schärerin,
wylandt Hans Heinrich Hügelins seligen wittwen,
umb die sagen anet Ryns vor Richamer thor, so unser
gnädige herren von iro erkoufft haben

Item ix ß handt die von Louffen, alls sie das burgergellt
erlegt, Zum Willdenman vertzert

Item v ß vom nuwen brunntrog im werchhoff uffzesetzen
den brunknechten

Item iiij lb v ß umb ein rören zum bronnen in Sant Johans
vorstatt Sebollten, dem zapffengieszer, by der scholl

Item xv lb iiij ß umb 3 grosze segenblatter uff miner
gnädigen herren segen

Item lxxxv lb umb den eichwalldt, so die lonherren sampt
dem zimermeister der gemeindt zu Entzlingen abkoufft,
inn wellichem bemellte lonherren 180 erlesener stuckhen
allter sampt anderen eichboumen gezeichnet haben

Item xvij lb j ß vertzert der zimermeister und der rüst-
meister, desglychen den werchluten für tagwen, als
sie denselben walldt gefellt haben

Item lxxx lb umb 124 eichboum dem vogt von Hasingen

Item xix ß der gmeindt zu Hasingen trinckhgellt

Item xxxvj lb umb 6 centner und 72 pfund schlegel und
weckhen dem schmidt von Candell

Item viij lb iiij ß vij d vertzert und den zuverlichen, desglychen den
ruchknechten fur ir belonung die zellten uff dem ruch-
feldt, als man dasz nuw geschutz zur prob beschoszen hatt, uff-
zeschlachen und wider abzebrechen

Suma huius medii folii
jm jc xvj lb ij ß vij d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1570/1571weniger

Datenkorb