Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital

Beta-Version

Geisteswissenschaftliches Asset Management System
Geisteswissenschaftliches Asset Management System

Jahrrechnung Stadt Basel 1557/1558, fol. 29r

Druckfassung der Digitalen Edition <http://gams.uni-graz.at/srbas>

Bearbeitet

unter der Leitung von

Susanna Burghartz

Transkription von:

  • Jonas Sagelsdorff
  • Sonia Calvi

Graz, 2015

Alles in den Datenkorb übernehmen

« fol. 29r [^] »

Item iijc gulden an gold zu xxix ß ß, tut iiijc xxxv lb,
abermoln den herren zu Sant Peter geben
unnd inen damit abgeloszt xv gulden gellts zu xxv ß
uff Bartholomei vom Wettinger inkommen
gezinset

Item xviij lb xv ß inen fur den jarzinsz
anno lvij gfallen geben

Item vij lb xviij ß vj d inen fur marchzal geben

Item vijc gulden an golld, doch nitt mer dann xxv ß
fur den gulldin gerechnet, tut viijc lxxv lb,
unnd damitt abgeloszt Steffan Ubelln unnd
Anna Strubin, eegemechdten, xxviij gulden per xxiij ß zinsz
uff Liechtmesz gfallenn, khommen von
Balthaszar Struben

Item xiij̶c lb geben Johan Heerwagen unnd ime
damit abgeloszt xlvj lb zinsz uff Liechtmesz
gfallen, khommend von herr Caspar Krugen

Summa ijm viijc lxxxix lb xvij ß

Quarta angaria

Item jc lb geben Cristan von Selltz unnd ime damit
abgeloszt v lb gellts uff Trium Regum gfallen,
kommen von der Weszlynen unnd sind von
der Palier muly gezinst worden

Summa jc lb

Summarum, so in zinsen
angelegt unnd abgeloszt,
tut xm xvj lb ij ß iiij d

« --- »

Fussnotenapparat

Jahrrechnung Stadt Basel 1557/1558weniger

Datenkorb